Sportmed24.de - Sportmedizin für Alle!

Was ist Kinesiologisches Taping

Kinesiologisches-Taping - eine revolutionäre Therapie?

Kinesiologisches Taping wird häufig noch als eine revolutionäre Therapiemethode bezeichnet. Dabei wird diese Therapieform seit mehr als 30 Jahren mit großem Erfolg weltweit eingesetzt.

Die Kinesiologische-Taping Therapie ist in Japan, weiten Teilen Asiens und Amerika anerkannt und findet als ganzheitliche Therapieform mit einem ungewöhnlich breiten Therapiespektrum Anwendung.

Mittlerweile sieht man zahlreiche Top-Athleten in allen Ligen der Welt mit den bunten Pflastern. Die erste große Welle hat jetzt auch die physiotherapeutische Behandlung sowie zahlreiche Arztpraxen erreicht. Somit können immer mehr Patienten mit dieser Therapieform behandelt werden. Die Vielseitigkeit in der Anwendung macht Kinesiologisches Taping für unterschiedlichste Indikationen so interessant.

Weiterführende Links