Patella-Fraktur (Bruch der Kniescheibe)


Allgemeine Hinweise
Eine Patella-Fraktur oder gebrochene Kniescheibe entsteht in der Regel durch einen kräftigen direkten Schlag bzw. Sturz auf die Kniescheibe. Die Fraktur kann sich als ein einziger Riss in der Kniescheibe oder als Trümmerbruch zeigen.


Was hilft, was kann man tun?
Schwerere Patella-Frakturen müssen zur Wiederherstellung der Kniescheibe in seine ursprüngliche Form und Position operiert werden. Einfache Patella-Frakturen sind in der Regel nach Ruhigstellung des Kniegelenks (Gipsverband oder Funktionsorthese) innerhalb von 6 Wochen ausgeheilt. Dabei wird in der Regel die Kniebeugung zunächst auf 30°-60° begrenzt, später auf 90°. Das Knie darf dem Heilungsverlauf entsprechend nur begrenzt belastet werden.

Zur Therapie und später zur Funktionssicherung eignen sich Patella- und Kniestabilisierungsbandagen.


Allgemeine Anzeichen & Symptome des Patella Bruchs:

  • Frühere Krankheitsgeschichte eines Traumas der Kniescheibe
  • Unmittelbare intensive Knieschmerzen
  • Sofortige Knieschwellung

 

 

 

© Bilder und Texte Sportmed24.
Medizinische und wissenschaftliche Beratung: Dr. med. Dr. disc. pol. Homayun Gharavi
© Sportmed24. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf Sportmed24 zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.

Mögliche Unterstützung

%
Mueller Hg80 Premium Hinged Knee Brace
Kniegelenkbandage mit Triaxial-Scharnier und reflektierenden Nähten

69,95 €* 139,95 €* (50.02% gespart)
Mueller Hg80 Premium Knee Stabilizer
Kniestabilisation von Mueller mit Stahlfedern und reflektierenden Nähten

Ab 69,95 €*
Mueller Hinged Wraparound Knee Brace
Kniebandage mit Triaxial-Gelenk-Scharnier für eine starke Stabilisierung

Ab 69,95 €*