Morbus Osgood Schlatter - Schlatter Knie


Allgemeine Hinweise
Die schmerzhafte Reizung der Patellasehne am oberen Schienbein ist auf eine Überbeanspruchung des Knies mit Auswirkungen auf den oberen Schienbeinknochen zurückzuführen. Die Krankheit (benannt nach einem Arzt) ist eine Form der Wachstumsstörung, die oben auf dem Schienbeinknochen, unter der Kniescheibe auftritt und eine kleine Erhebung am oberen Rand des Schienbeins knapp unter der Kniescheibe ausbildet. Die Erkrankung heilt meist ohne Komplikationen aus, spätestens mit Wachstumsabschluss. MOS tritt besonders bei Jugendlichen im Alter zwischen 9 und 14 Jahren auf und wird meist bei aktiven, sportlichen Jugendlichen und während starker Wachstumsphasen beobachtet. Übergewicht scheint auch ein möglicher Einflußfaktor zu sein. Generell leiden Männer/Jungen häufiger als Frauen/Mädchen an Morbus Osgood Schlatter. Die Krankheit kann relativ einfach diagnostiziert werden. Druckschmerzen im Bereich des Schienbeinkopfes oder auch das Strecken des Beines gegen einen Widerstand sind erste Hinweise. Genaue Diagnosen werden mittels Sonographie (Ultraschall), MRT oder Röntgen gestellt.


Was hilft, was kann man tun?
Da Osgood Schlatter eine bewegungs bzw. belastungsabhängige Erkrankung ist, sollten Eltern auf die Aktivitäten der Kinder achten. Ein komplettes Sportverbot ist nicht immer nötig. So kann im Schulsport Geräteturnen möglich sein, nicht aber Leichtathletik. Hier sollte nach genauen Empfehlungen vom Arzt gefragt werden. 
In der akuten Therapie steht die Schmerzfreiheit an erster Stelle. Das bedeutet kein Sport und entzündungshemmende - sowie schmerzstillende Medikation. Ganz besonders in der akuten Schmerzphase eignet sich die Kältetherapie. Gerade Jugendliche empfinden die Eisbehandlung häufig als sehr effektiv. Auch Einlegesohlen sind hilfreich, wenn eine entsprechende Fuß-/ Beinfehlstellung diagnostiziert wird. So genannte „Jumper Knee-Straps“also Kniebänder oder Patellabänder können darüber hinaus Schmerzlinderung während der Bewegung bewirken.


Allgemeine Anzeichen & Symptome bei Morbus Osgood Schlatter:

  • Knieschmerzen während und nach sportlichen Aktivitäten
  • Kleine Erhebung fühlbar, knapp unter der Kniescheibe
  • Schmerzen beim Druck auf den Schienbeinrand direkt unterhalb der Kniescheibe

 

 

 

© Bilder und Texte Sportmed24.
Medizinische und wissenschaftliche Beratung: Dr. med. Dr. disc. pol. Homayun Gharavi
© Sportmed24. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf Sportmed24 zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.

Mögliche Unterstützung

Mueller Cho-Pat Kniegurt
Verstellbarer, minimalistischer Kniegurt in Beige

Ab 10,00 €*
Mueller Elastic Knee Support
Rundgestrickte Kompressionsbandage ohne auftragende Nähte und Stabilisatoren

Ab 19,95 €*